Mercator-Preis 2011

Alle zwei Jahre wird der mit 7500 Franken dotierte Mercator-Preis an Nachwuchswissenschaftler der Universität Zürich vergeben. Dieses Jahr überzeugten die Informatikerin Katharina Reinecke und der Biologe Dominique Förster mit der Entwicklung kulturell-adaptiver Software und der Erforschung von Luftröhren am Modell der Fruchtfliege. [more...]

Esther Stoeckli

News